Gesichtsmaske mit Kräutereinlage

(1 Kundenrezension)

19,99 

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Wohlriechende und waschbare Gesichtsmaske mit Einlage für austauschbare Kräutersäckchen.
Erleichtert das Atmen.

 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: gesichtsmaske-mit-kraeutereinlage Kategorie: Schlagwörter: , ,

Achanta Gesichtsmaske mit Kräutereinlage

Achanta Gesichtsmaske mit Kräutereinlage Zutaten: Lavendel, Rose, Pfefferminze oder Melisse u.a.

Schützen Sie sich und andere mit dieser handgefertigten und regional hergestellten Gesichtsmaske. Das Besondere: Diese Maske hat eine Einlagefach, in welchem ein Säckchen mit wohlriechenden Kräutern eingeschoben ist. Damit wird das Atmen durch die Maske sehr erleichtert.

Material: 100% Baumwolle

Hergestellt in Handarbeit in Kärnten/Österreich

Hinweis: Vor dem Waschen Kräutersäckchen entfernen und nach dem Waschen wieder einstecken.

Wasch- und Handhabungshinweise: Die Maske ist bei 60 Grad waschbar. Bedecken Sie Mund und Nase mit der Gesichtsmaske.

 

Der Mensch reagiert seit je her schon immer positiv auf Hilfsmittel aus der Natur. Das Räuchern ist eine der ältesten Anwendungen aus den Methoden der Volksmedizin, wie sie schon unsere Vorfahren angewandt haben. Auch um die Seele zu nähren oder seelische Wunden einzudämmen, ist das Räuchern wunderbar geeignet. Egal zu welcher Jahreszeit, diese Anwendung erfolgt nach Bedarf. Durch die Wirkung aller Rezepturen der Mischungen, wie sie schon Annemaries Oma verwendet hat, können Seelenthemen sehr rasch und effektiv gelindert werden, da der Rauch großflächig von den Zellen aufgenommen wird.

Man sagt zu Recht, dass Räuchern eine Auszeit für die Seele bedeute. Sobald der Räuchervorgang beginnt, ist man sehr schnell in der Lage, die Hektik des Alltags abzustreifen und zur Ruhe zu kommen. Niemand kann unter Stress räuchern. Es wurde auch wissenschaftlich belegt, dass Räucherstoffe direkte Auswirkungen auf die Seele haben. Vorausgesetzt sie sind naturbelassen und nicht mit Chemikalien verfälscht. Annemarie Herzog steht für 100% naturbelassene Zutaten in regionaler Handarbeit von ihr verarbeitet. Nach Mondphasen gepflückte Kräuter gewährleisten, dass die Kraft genau in diesem Pflanzenteil ist, den man zum Räuchern benötigt. Annemaries Oma sagte schon immer: „Wo nix drin ist, kann nix rauskommen“. Sie meinte damit, dass keine Räucherung hilft, wenn die Wirkstoffe in den Zutaten nicht vorhanden sind.

Die richtige Kräutermischung zum jeweiligen Thema durch überliefertes Kräuterwissen sowie richtige Räucheranwendung.

 

Inhaltsstoffe

Lavendel, Melisse, Pfefferminze, Rose

1 Bewertung für Gesichtsmaske mit Kräutereinlage

  1. Anita

    Es duftet herrlich unter der Maske! Einfach eine tolle Idee!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Scroll to Top