Räucherwerk Naturwesen des Äthers

17,50 

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Diese Wesen stehen den Menschen in lebensbedrohlichen Situationen und Lebenskrisen bei, wenn man sie darum bittet.

Leichtigkeit, Wunscherfüllung, Blick für das Schöne

Artikelnummer: raeucherwerk-naturwesen-elfen-feen-elben-pegasus-neu Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Räucherwerk Naturwesen des Äthers “Elfen, Feen, Elben, Pegasus”

Diese Naturwesen stehen den Menschen bei, vor allem bei Lebenskrisen und in lebensbedrohlichen Situationen. Einigen Menschen fällt es schwer, an diese Wesen zu glauben, weil man sie nicht sehen kann. Doch sogar in uralten Schriften und Aufzeichnungen wird immer wieder von diesen Helfern berichtet. Wir können auch heute noch auf ihre wunderbare Hilfe zählen. Allerdings schreiten sie nicht von sich aus zur Tat, sondern wollen gebeten werden, denn sie dürfen nicht ohne unsere Genehmigung in unseren Lebensweg eingreifen.

Durch dieses Räucherwerk kommt man ihnen näher. Es ist wie ein Türöffner zu diesen Wesen.

Räucherwerk Naturwesen des Äthers “Elfen, Feen, Elben, Pegasus”

Die richtige Anwendung von Räuchermischungen:

Variante 1:  Anwendung mit Kohle (intensiver Duft)
Räucherschale mit Sand füllen. Eine Räucherkohle zum Glühen bringen (Anzünder an der Kante der Kohle ansetzen bis Funken sprühen. Diese durchlaufen lassen und die Kohle ist heiß
Eine Prise Räucherwerk auflegen (immer dezent bleiben, viel Rauch im Raum ist unangenehm und nicht notwendig) Zwischen den Räuchergängen immer warten und nach Belieben wieder nachlegen. Wenn die Kohle zu Asche zerfällt mit einem Löffel aus dem Sandbett nehmen und als Blumendünger verwenden. Sand bleibt in der Schale und wird weiter verwendet, weil er ja nicht schlecht wird.

Mein Tipp: Einen kleinen Teller unter die Räucherschale geben. Damit beugt man eventuellen Hitzeentwicklungen am Untergrund (z.B. Tisch) vor.

Variante 2:   Anwendung mit Aromagefäß, Sieb und Teelicht (dezenter Duft)
Teelicht entzünden und auf das Sieb eine Prise Räucherwerk auflegen. Wenn die Kräuter schwarz werden, vom Sieb entfernen und nach Belieben wieder neue Kräuter auflegen.
Diese Variante ist im Gegensatz zur Räucherkohle nicht so intensiv in der Wirkung.
In diesem Fall kann auch die Zeit der Beduftung selbst bestimmt werden, da man das Teelicht jederzeit auslöschen und das nächste Mal wieder verwenden kann.

Das Zubehör für beide Anwendungen gibt es im Achanta Shop unter www.achanta.at

WAS IST DAS BESONDERE AN ACHANTA PRODUKTEN

Annemarie hat dieses Wissen von ihrer Oma gelernt und von Kind an erlebt
Alles kommt aus Annemaries Hand. Bücher und die darin beschriebenen Räucherwerke
Traditionelles echtes Handwerk
Hochwertige regionale Zutaten Altes Kräuterwissen fließt in die Produktion ein
werden  ohne chemische Zusätze oder Einfärbungen verarbeitet
In der Räuchermanufaktur Achanta in Kärnten, Österreich entstehen viele Räucherspezialitäten
Direkt vom Hersteller

Gewicht0,15 kg
Inhalt

100ml

Inhaltsstoffe

Holunder, Rose, Schlüsselblume

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Räucherwerk Naturwesen des Äthers“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Scroll to Top