Krafttiere

Krafttiere werden auch Spirits genannt und dies kommt ihrem Wirken sehr nahe, denn sie sind Wesen, die die Seele eines Menschen berühren. Die Beschäftigung mit Krafttieren führen wesentlich zu einer besseren Selbsterkenntnis bzw. Selbsteinschätzung und zu einer verbesserten inneren Ausrichtung. Über die Krafttiere kommen wir unserem Kern näher und sie führen uns zu einer bodenständigen, realitätsbewussten Spiritualität. Sie helfen uns an Körper, Geist und Seele gesund zu werden. Besonders in Zeiten, in denen man Schmerzen hat oder sich ernsthafte Sorgen um seine Gesundheit macht, kann man bei Krafttieren Unterstützung finden. Sie begleiten und schützen uns.

Kontaktaufnahme mit einem Krafttier

Räucherutensilien einpacken. Begebe Dich danach an einen Ort, der für Dich stimmig ist. Es kann Dein Kraftort, ein Berg, ein schöner Ort in der Natur oder auch Dein Garten sein. Wenn Du Dein Krafttier kennst, lege das dem Tier zugeordnete Räucherwerk (gibt es in meinem Shop) auf die heiße Kohle. Nach Belieben nachlegen.

Äußere eine Bitte an das Krafttier.

Anschließend wach durchs Leben gehen. Meist zeigt sich das Tier irgendwo. Das kann auch in der Zeitung oder auf einem Plakat sein.

Meine Erfahrung:

Mein Krafttier ist die Eule und ich habe sie eines Tages ganz intensiv um eine Antwort gebeten. Einige Tage später reiste ich ins Ausland und hatte dort zwischen meinen Terminen Zeit, ein wenig spazieren zu gehen. Ich kam an ein Plakat mit der Aufschrift „Besuchen Sie unsere Eulen“. Diese Begebenheit zeigte mir, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, einem Krafttier persönlich zu begegnen. Ich ging zu diesem Ort und sah viele Eulen. Eine davon fiel mir besonders auf. Ich ging an das Gitter und sie blieb ruhig sitzen, während sich alle anderen Eulen von mir entfernten. Wir führten einen wunderbaren Dialog ohne Worte und ich erhielt tatsächlich nonverbal eine Antwort auf die Frage, die ich zuvor gestellt habe. Sobald die Eule bemerkt hatte, dass ich begriff, was sie mir mitteilen wollte, flog sie zu den anderen Tieren. Ich habe sie Hedwig genannt, weil sie genau so weiß war, die die Eule von Harry Potter.

Shopping Cart
Scroll to Top